Anatha
Anatha
Anatha

PROJEKTGRUPPE BELLYSISTERS

 

Projektgruppen
Es gibt im Studio zwei Projektgruppen. Sie sind gleichzeitig Auftrittsgruppen, die zu den verschiedenen Aktivitäten im Studio (Bauchtanzfest, Café Oriental, Shows), aber auch bei Veranstaltungen befreundeter Bauchtanzlehrerinnen auftreten.
Es gibt zwei Workshop-Blöcke im Jahr, im Frühjahr und im Herbst. Jeder Block besteht aus drei oder vier Terminen zu je 3 oder 4 Stunden, an denen eine Choreografie einstudiert wird. Wer schon bei der Anmeldung weiß, dass sie an einem der Termine keine Zeit hat, bekommt nach Absprache eine Einzelstunde. Das Thema der neuen Choreografie wird in der Gruppe gemeinsam besprochen.
Neue Teilnehmerinnen sind herzlich willkommen.

Belly Sisters 2 IMG_4646

Projektgruppe BellySisters
für Frauen mit mittleren bis fortgeschrittenen Kenntnissen

Diese Gruppe ist für Frauen, die sich weiterentwickeln wollen und etwas mehr tun
wollen, als nur einmal die Woche zum Kurs zu kommen oder die es nicht schaffen, an einem wöchentlichen Kurs teilzunehmen. Die Gruppe besteht in unterschiedlicher Besetzung seit Herbst 2012. Zu jedem Block erfolgt eine neue Entscheidung und Anmeldung der Teilnehmerinnen. Wer auftritt, braucht das kleine Gruppenoutfit für
ca. 100 €, aber das Auftreten ist freiwillig und eine eigene Entscheidung.
An drei Terminen zu je 4 Stunden wird eine Choreografie erlernt. Wer möchte, kann
in der Gruppe damit auftreten. Für das Üben zuhause bekommt ihr eine DVD mit detaillierter Beschreibung.
Termine Frühjahr-Sommer: jeweils Sonntags: 7. Mai, 2. Juli, 27. August 2017
Die nächste Projektrunde startet im Februar 2018.
Gesamtpreis pro Projektrunde: 150 Euro.

 

Die BellySisters bei Silvanas Sommertanzfest: